Was soll bleiben, wenn ich gehe?

"Was soll bleiben, wenn ich gehe? - Wie gestalte ich meine Todesanzeige?" ist der Titel eines Workshops am Dienstag, den 25.7.23 von 10:30 Uhr bis 12:00 Uhr im PRIO (Barmen, Werth 87).

Die Todesanzeige ist das erste, was Freunde und Bekannte nach unserem Tod über uns sehen. Oft versucht die Familie durch einen Satz, ein Zitat oder ein Bibelvers noch einmal auszudrücken, was für den Verstobenen wichtig war.

Was wäre, wenn wir selber unsere Todesanzeige gestalten? So können wir schon im Leben aufschreiben, was andere von uns behalten sollen.

Bettina Beutel vom Hospizdienst Pusteblume leitet den Workshop an.

 

Anmeldungen bei Antje Gensichen (a.gensichen@wuppertaler-stadtmission.de oder 0177 919 77 69)


Zurück

Wuppertaler Stadtmission

Heinrich-Böll-Straße 188
42277 Wuppertal
Fon: 0202 50 12 20
Fax: 0202 51 01 47
E-Mail: info[at]wuppertaler-stadtmission.de

Unsere nächsten Termine

So. 25.02.2024, 16:00-18:0
Gottesdienst + mehr /Heinrich-Böll-Str. 188
Mo. 26.02.2024, 9:00
öffentliche Übergabe des Zuwendungsbescheids der Stiftung Wohlfahrtspflege beim PRIO
Di. 27.02.2024, 16:00 Uhr
Team PRIO /Werth 87
Mi. 28.02.2024, 10 Uhr
SprachCafé im Café Komma / Zwinglistr. 5

Andachten auf CD

für Sehbehinderte ud Blinde
hier mehr erfahren >>>