Ein Brief für Freundinnen und Freunde

Unseren Freundesbrief erhalten über 1.000 Adressen außerhalb Wuppertals und knapp 900 Adressen innerhalb unserer Stadt. So informieren wir regelmäßig über die aktuellen Entwicklungen und Erfahrungen in unserem Werk. Der große bundesweite Freundes- und Spenderkreis ist u.a. durch die Jahrzehnte alte Arbeit mit sehbehinderten und blinden Menschen gewachsen.

 

Möchten Sie auch regelmäßig informiert werden? Dann teilen Sie uns das doch bitte mit und folgen Sie dem Link


Zurück

Wuppertaler Stadtmission

Heinrich-Böll-Straße 188
42277 Wuppertal
Fon: 0202 50 12 20
Fax: 0202 51 01 47
E-Mail: wsm[at]telebel.de

Unsere nächsten Termine

Mo. 31.12.2018, 15 Uhr
Gottesdienst zum Jahresabschluss / Gemeindehaus

Gottesdienst für Blinde und Sehbehinderte

... und alle Interessierten
hier mehr erfahren >>>
mootools; ?>