Kirche findet Stadt

Kirche ist erlebbar, lautete eine der Thesen, die in Aktionen den Menschen im Werth nahe gebracht wurden.

Kirche ist sichtbar, darum fand diese Aktion mitten in der Stadt statt.

Kirche ist hörbar macht deutlich, dass wir als Christen nicht hinter verschlossen Türen leben, sondern als Teil unserer Gesellschaft unseren Glauben ins Gespräch bringen.

 

Kirche findet statt - in unserer Stadt, weil Jesus Christus uns Menschen begegnen will.

 

Samstag, den 22. + 29.9.2018

zwischen 10 - 15 Uhr

Johannes-Rau-Platz W-Barmen

 

Erfahrungen haben wir ganz unterschiedliche gemacht: Menschen waren überrascht, dass Christen und Christinnen in der Öffentlichkeit ansprechbar waren. Andere haben dankend abgewunken und uns wissen lassen: Kein Interesse. – Immer dann, wenn eine kleine Aktion möglich war, war es leichter, Passanten zu gewinnen und mit ihnen ins Gespräch zu kommen (z.B. für den Luftballonstart eine Karte mit dem Herzenswunsch zu beschriften). In manchen Gesprächen waren wir die Adressaten für alle Kritik an Kirchen und ihren Vertreter*innen.

 

Hier finden Sie Fotos der Aktion


Zurück

Wuppertaler Stadtmission

Heinrich-Böll-Straße 188
42277 Wuppertal
Fon: 0202 50 12 20
Fax: 0202 51 01 47
E-Mail: wsm[at]telebel.de

Unsere nächsten Termine

Mo. 31.12.2018, 15 Uhr
Gottesdienst zum Jahresabschluss / Gemeindehaus

Gottesdienst für Blinde und Sehbehinderte

... und alle Interessierten
hier mehr erfahren >>>
mootools; ?>