Freitag um 4

Bild: Aktionsbild der Fastenaktion „7 Wochen Ohne“

 

Leuchten! Sieben Wochen ohne Verzagtheit. In der Wuppertaler Stadtmission orientieren wir uns in der Passionszeit an den Themenvorschlägen der Ev. Kirche. Wege der Begegnung, Gottesdienste, Stadtspaziergänge und Konzerte nehmen die Impulse auf, gehen ihnen nach (siehe Übersicht).

 

In der zweiten Woche geht es um das, was uns am Leuchten hindert: Meine Ängste. Was meint „Leuchten“ und wie kann ich Licht in meine Verzagtheit und Angst bekommen?

 

Herzliche Einladung zu unserem Gottesdienst in der DiakonieKirche am 3. März um 16 Uhr.

 


DiakonieKirche (Friedrichstr. 1)
Beginn: 16 Uhr
anschließend: Nachschlag (Begegnung, Nahrhaftes und gute Gespräche)

 

Der nächste Gottesdienst findet am 5. April statt.

 

Wegbeschreibung

Einmal im Monat feiern wir freitags (in der Regel am ersten) in der DiakonieKirche ein etwas anderen Gottesdienst. Je nach Thema sind wir mal kreativ, mal meditativ, mit Bildern, Musik und fröhlichen Liedern unterwegs. Zum Thema wird, was uns in einem offenen Vorbereitungskreis beschäftigt. Wir suchen die Begegnung zwischen unserem (Er-) Leben und der guten Nachricht der Bibel.


Zurück

Wuppertaler Stadtmission

Heinrich-Böll-Straße 188
42277 Wuppertal
Fon: 0202 50 12 20
Fax: 0202 51 01 47
E-Mail: info[at]wuppertaler-stadtmission.de

Unsere nächsten Termine

Mi. 04.10.2023, 10 Uhr
SprachCafé im Café PRIO / Werth 87
Mi. 04.10.2023, 17 Uhr
Team Fundraising im PRIO / Werth 87
Mi. 04.10.2023, 9-10:30 Uh
Gebetsfrühstück / Heinrich-Böll-Str. 188
Do. 05.10.2023, 18 Uhr
Bibelgesprächskreis / Heinrich-Böll-Str. 188

Andachten auf CD

für Sehbehinderte ud Blinde
hier mehr erfahren >>>