Hausaufgabenhilfe

Für die Hausaufgabenhilfe werden Mitarbeitende gesucht, die keine Berührungsängste mit lebhaften Kindern haben. Inhaltlich geht es um die Begleitung von Kindern der Klassen 1-4 (Grundschule). Die ehrenamtlich Mitarbeitenden werden von einer verantwortlichen Person angeleitet und begleitet.

Infos zur Hausaufgabenhilfe im Gemeindehaus der Stadtmission >> hier

Infos zur Hausaufgabenhilfe in der DiakonieKirche >> hier

Mitverantwortliche für den Winterspielplatz

Für Kleinkinder bis ca. 6 Jahren wird im Gemeindehaus der Stadtmission in den Wintermonaten wöchentlich einmal ein Indoorspielplatz aufgebaut, der dann von Müttern (Vätern) mit Kindern bespielt wird. Dabei haben die Eltern die Aufsichtspflicht. In einem Teil des Raumes stehen für die Eltern (und Kinder) Rückzugsmöglichkeiten bereit, an denen Mitgebrachtes gegessen und Kaffee getrunken werden kann.

Unser Beitrag ist als Ansprechpartner die Öffnungszeiten zu begleiten, am Ende eine Gute-Nacht-Geschichte zu erzählen und einmal monatlich eine KleineKinderKirche anzubieten.

Ansprechpartner: Paul-Gerhard Sinn (Tel: 0202- 979 1 434)

Gartenprojekt mit Kindern

Um die DiakonieKirche gibt es einen Streifen Garten, der auf Gestaltung wartet. Wir suchen jemand mit grünen Daumen und pädagogischem Geschick, der den Garten zusammen mit den Kindern der Hausaufgabenhilfe gestalten und pflegen möchte.

Ansprechpartner: Paul-Gerhard Sinn (Tel: 0202- 979 1 434)

Weitere Infos zur DiakonieKirche finden Sie >> hier

Wuppertaler Stadtmission

Heinrich-Böll-Straße 188
42277 Wuppertal
Fon: 0202 50 12 20
Fax: 0202 51 01 47
E-Mail: wsm[at]telebel.de

Unsere nächsten Termine

Mi. 22.11.2017, 10:30 Uhr
KulturCafé-Frauentreff / Gemeindehaus
Do. 23.11.2017, 18 Uhr
Bibelgesprächskreis / Gemeindehaus
Fr. 24.11.2017, 9 - 11 Uhr
Beratung für geflüchtete Menschen / Gemeindehaus
So. 26.11.2017, ab 16 Uhr
Gottesdienst & mehr / Gemeindehaus

Gottesdienst für Blinde und Sehbehinderte

... und alle Interessierten
hier mehr erfahren >>>